Ein Ausflug für die ganze Familie

Museumsdorf Glashütte veröffentlich Veranstaltungsplan

Erleben Sie vielfältige Veranstaltungen: Von kreativen Workshops bis hin zu besonderen Abenden in historischer Atmosphäre.

• Ferienprogramm selbst Glas blasen u.v.m.
25. August um 11:00 - 15:00
Der „Klassiker“ in Glashütte: Di-So, 11-11.45 Uhr und 14-14.45 Uhr Glaskugelblasen (und auf Anfrage). Weitere Angebote des Ferienprogramms in Glashütte

• Regionalmarkt
26. August um 10:00 - 15:00
RadikalRegional, der Markt für nachhaltige Produkte auf dem Dorfanger in Glashütte.

• Ferienprogramm Kette oder Armband mit Glasperlen anfertigen u.v.m.
26. August um 11:00 - 15:00
In der Galerie Packschuppen kann man donnerstags bis sonntags von 11 bis 17 Uhr ohne Voranmeldung eine Kette oder ein Armband aus einem Lederband und einigen Glasperlen anfertigen (über die gesamte Ferienzeit außer am 27.8.). Weitere Angebote des Ferienprogramms in

• Ferienprogramm Mosaike legen u.v.m.
27. August um 11:00 - 15:00
Im Museum können Gäste Holzplättchen mit 100 Mosaiksteinchen aus Glas belegen – ein uraltes Handwerk. Weitere Ferienangebote

• Hüttenabend
9. September um 17:00 - 19:00
Ofenzauber und Hüttenschmaus Glasmacher sind ein geselliges Völkchen. Pavel Hasala und Mariko Seki laden ein zu einem zauberhaften Ofenschmaus und einem besonderen Glas-Erlebnis. Im flackernden Licht des glühenden Glases speisen die Gäste in der ehrwürdigen Hütte von 1861. Auf

• Ausstellungseröffnung
16. September um 15:00 - 16:30
Eröffnung der Sonderausstellung „Wieviel Wärme braucht das Ding? Wieviel Hitze verträgt die Welt? Brandenburgs Industrie im Anthropozän“

• Regionalmarkt
23. September um 10:00 - 15:00
RadikalRegional, der Markt für nachhaltige Produkte. Anger, Museumsdorf Baruther Glashütte

• Denkmalführung zum Tag der Baukultur
23. September um 14:00 - 16:00
Wir begeben uns auf einen Rundgang durch die historische Werksiedlung Glashütte. Sie ist ein Ensemble aus vielen Einzeldenkmalen, die seit 1983 unter Schutz stehen. Auf der Tour stellen wir die baulichen Besonderheiten der Häuser vor. Auch verweisen wir auf die

• Hüttenabend
14. Oktober um 17:00 - 19:00
Ofenzauber und Hüttenschmaus Glasmacher sind ein geselliges Völkchen. Pavel Hasala und Mariko Seki laden ein zu einem zauberhaften Ofenschmaus und einem besonderen Glas-Erlebnis. Im flackernden Licht des glühenden Glases speisen die Gäste in der ehrwürdigen Hütte von 1861. Auf

• Ferienprogramm Mosaike legen u.v.m.
21. Oktober um 10:00 - 16:00
Im Museum können Gäste Holzplättchen mit 100 Mosaiksteinchen aus Glas belegen – ein uraltes Handwerk. Weitere Ferienangebote

• Hüttenabend
11. November um 17:00 - 19:00
Ofenzauber und Hüttenschmaus Glasmacher sind ein geselliges Völkchen. Pavel Hasala und Mariko Seki laden ein zu einem zauberhaften Ofenschmaus und einem besonderen Glas-Erlebnis. Im flackernden Licht des glühenden Glases speisen die Gäste in der ehrwürdigen Hütte von 1861. Auf

• Adventsfenster
30. November - 31. Dezember
Das erste Adventsfenster ist offen! Gehen Sie auf Entdeckungstour durch den liebevoll geschmückten und illuminierten Ort. Die Läden und die Galerie haben geöffnet. Gastronomischer Außer-Haus-Verkauf findet statt

• Weihnachtsmarkt
2. Dezember um 11:00 - 3. Dezember um 18:00
Der Museumsverein Glashütte e.V. lädt zum Weihnachtsmarkt am 1. Adventswochenende ein. An beiden Tagen findet in der Zeit von 11 bis 18 Uhr im Außenbereich und in verschiedenen Gebäuden ein romantisches Markttreiben statt. Besuchen Sie die 11. Bergmannsweihnacht in Glashütte:

• Adventszauber
9. Dezember um 11:00 - 10. Dezember um 18:00
Händlerinnen und Händler bieten am Wochenende des 2. Advent weihnachtliche Waren an. Anmeldungen beim Museumsverein sind noch möglich. Die Glashütter Ladeninhaber und Handwerkinnen haben regulär ihre adventlichen Artikel im Angebot. Museum und Galerie sowie die gastronomischen Einrichtungen sin...

• Hüttenabend
9. Dezember um 17:00 - 19:00
Ofenzauber und Hüttenschmaus Glasmacher sind ein geselliges Völkchen. Pavel Hasala und Mariko Seki laden ein zu einem zauberhaften Ofenschmaus und einem besonderen Glas-Erlebnis. Im flackernden Licht des glühenden Glases speisen die Gäste in der ehrwürdigen Hütte von 1861. Auf

Ihr Angebot fehlt?

Dann kontaktieren Sie uns!
zum Kontakt